Extra: Kreuzfahrten ab Mallorca

Beliebt und als Abfahrtshafen gut zu erreichen: Der Hafen von Palma de Mallorca

Wenn relative Nähe und gute Erreichbarkeit ein Argument für deutsche Kreuzfahrthäfen ist, so gilt dies interessanterweise auch für Mallorca: Die spanische Lieblingsinsel der Deutschen ist  – bei einer Flugzeit von nur rd 2 Stunden – von fast jedem Flughafen in Deutschland sehr gut zu erreichen – und wird oft mehrfach am Tag angeflogen! Da auch die Flugtarife in der Regel günstig sind, sind das ideale Voraussetzungen für eine Mittelmeerkreuzfahrt!

Es spricht auch nichts dagegen, den gewohnten Mallorcaurlaub mit einer kleinen Kreuzfahrt „anzureichern“ oder zu verlängern. Die Kreuzfahrtreedereien, die längst den Vorteil der guten Fluganbindung für sich erkannt haben, bieten daher neben den längeren Kreuzfahrten ab Palma de Mallorca auch etliche Kurzkreuzfahrten.

Um Ihnen die Übersicht etwas zu erleichtern, finden Sie nachstehend die Kreuzfahrten für 2019 ab Mallorca. Dazu finden sich aber auch freie Kojen für Kreuzfahrten ab Mallorca für 2020. Falls Sie Fragen zu einem Angebot haben: Bei jeder Reise findet sich ein Anfragebutton oben in der Reisebeschreibung, so daß Sie direkt zur konkreten Reise Ihre Fragen und Wünsche äußern können. Frühbucher finden hier erste Angebote für 2021.

Falls Sie sich grundsätzlich für Mittelmeerkreuzfahrten interessieren, aber lieber von einem anderen Hafen aus starten wollen, ist ein Blick auf Kreuzfahrten-im-Mittelmeer.de hilfreich. Dort finden Sie die Angebote nach Hafen UND Abfahrtsmonat sortiert. Alternativ zu den Kreuzfahrten bietet sich Mallorca immer für einen Urlaub an. Hier finden Sie z.B. eine Finca auf Mallorca, dort Hotelangebote.

Hier aber nun die Kreuzfahrten ab Mallorca in der Gesamtübersicht: